Aktuelle Nachrichten aus Pflege, Medizin und Berufspolitik

10. Europäischer Tag der Seltenen Erkrankungen

Geschätzt mehr als vier Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Seltenen Erkrankung. Unter dem Motto "Forschen hilft heilen" findet am 28. Februar 2017 der 10. Europäische Tag der Seltenen Erkrankungen statt.  mehr

Martin Schulz fordert "Nachlegen" bei der Pflege

An der Universität Halle hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz einen Crash-Kurs in Sachen Gesundheitspolitik bekommen. Ihm sei klar geworden, dass es vor allem in der Pflege Probleme gebe, sagte er anschließend.  mehr

Pflegestützpunkte in Berlin gut bewertet

In der Hauptstadt sind aktuell 116.000 Menschen pflegebedürftig. Knapp 43.000 Ratsuchende lassen sich jedes Jahr in 35 Pflegestützpunkten beraten. "Die Pflegestützpunkte leisten sehr gute Arbeit", betonte Dilek Kolat, Berlins Senatorin für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung, bei der Vorstellung einer Befragung zu diesem Angebot.  mehr

Tag der Logopädie - Schlucken: lebenswichtig und nicht selbstverständlich

Jedes Jahr am 6. März findet der Europäische Tag der Logopädie statt. 2017 sind Schluckstörungen der Schwerpunkt; das Motto lautet: "SCHLUCKEN – Lebenswichtig, aber nicht selbstverständlich".  mehr

Pflegeberufereformgesetz: Bundestag und Bundesregierung sollen endlich reagieren

Länder fordern Bundestag und Bundesregierung auf, beim Pflegeberufereformgesetz endlich zu reagieren. Der Deutscher Pflegerat (DPR) unterstützt den Entschließungsantrag der Länder.  mehr

Gut vorbereitet für den Notfall?

Die Februar-Ausgabe HeilberufeSCIENCE ist online.  mehr

Pflegemanager des Jahres gekürt

Es war ein gelungener Start in das Fortbildungsjahr. 1.700 Teilnehmer waren es, die am 20. und 21. Januar in die Hauptstadt gekommen waren, um die zahlreichen Veranstaltungen auf dem Kongress Pflege zu besuchen. Ein Highlight war wieder die gelungene abendliche Kongressparty mit der Verleihung des Pflegemanagement Awards.  mehr

Petition Versorgung chronischer Wunden: Jede Stimme zählt

Wer sich in Deutschland mit einer chronischen Wunde in Behandlung begibt, geht davon aus, dass die Wunde nach dem aktuellen Stand der Medizin versorgt wird. Das könnte sich bald ändern, befürchten die Initiative Chronische Wunden (ICW) und das Wundzentrum Hamburg. Gestartet wurde deshalb eine Online-Petition beim Deutschen Bundestag, die noch bis zum 7. Februar läuft.  mehr

Mehr Pflegebedürftige in Deutschland

Die Zahl Pflegebedürftiger hat in Deutschland weiter zugenommen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) waren im Dezember 2015 2,86 Millionen Menschen pflegebedürftig, das sind 234.000 (+ 8,9%) mehr als im Dezember 2013.  mehr

'Pflegezeitschrift' erscheint ab sofort bei Springer

Seit Januar 2017 erscheint die Pflegezeitschrift – vormals im Verlag W. Kohlhammer – unter der Marke Springer Pflege. Die renommierte Pflegezeitschrift ergänzt damit das breite print- und online-Angebot vom Springer Medizin Verlag, einem der führenden Anbieter in der Gesundheitskommunikation, der sein Segment Pflege konsequent weiter ausbaut.  mehr

Intensivpflege: DIP startet Online-Befragung

Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung (DIP) startet mit einer Online-Befragung zur Personalausstattung, Arbeitssituation und Patientenversorgung auf Intensivstationen. Ziel ist, aktuelle aussagekräftige Daten für die berufs- und pflegepolitischen Diskussionen zu erhalten.  mehr

Neue Pflegestandards für die häusliche Kinderkrankenpflege

Einen neuen Pflegestandard für die ambulante Kinderkrankenpflege hat der Bundesverband Häusliche Kinderkrankenpflege (BHK e.V.) erarbeitet. "Schmerzmanagement in der ambulanten Kinderkrankenpflege bei chronischen Schmerzen" steht ab sofort zur Verfügung.  mehr

Start ins Neue Jahr: 2017 kann's mit guten Vorsätzen klappen – dank SMART

"Jetzt soll's wirklich anders werden!", nehmen sich viele Bundesbürger zum Jahreswechsel vor: Die Schokolade als Betthupferl soll vom Tagesplan gestrichen, das Aufräumen des verstaubten Dachbodens endlich in Angriff genommen werden. Wäre da bloß nicht der Innere Schweinehund!  mehr

Was gibt es Neues für das Jahr 2017?

Das Jahr 2017 hält wichtige Änderungen im Bereich Gesundheit und Pflege bereit. Der Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe spricht sogar davon, dass diese Änderungen bewirken, dass 2017 ein gutes Jahr für Pflegebedürftige und ihre Familien sowie deren Pflegekräfte wird. Das sind doch mal schöne Aussichten!  mehr

Erfolgreich als Führungskraft

Den Beruf hat Sarah Behling von der Pike auf gelernt, vielen Führungskräften ist sie begegnet und häufig gedacht, dass sie es selbst anders machen würde. Mit welchen Schwierigkeiten sieht sie sich nun – als junge Führungskraft in der Pflege – konfrontiert? Wie meistert sie komplizierte Situationen? Die Preisträgerin des Pflegemanagement-Awards 2016 berichtet von ihren Erfahrungen.  mehr
| weitere Meldungen »
Information