11. Gesundheitspflege-Kongress - 15. und 16. November 2013 – Hamburg

Der Pflegegipfel im Norden - wieder ein voller Erfolg!


Am 15. und 16. November 2013 fand zum 11. Mal der Gesundheitspflege-Kongress von Springer Medizin statt. Rund 800 Pflegefachkräfte, Stations- und Pflegedienstleiter und Pflegedirektoren haben dafür gesorgt, dass der Kongress im Radisson Blu Hotel Hamburg auch in diesem Jahr wieder komplett ausgebucht war.

Eröffnet wurde der Kongress von Cornelia Prüfer-Storcks, Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, und Andreas Westerfellhaus, Präsident des Deutschen Pflegerates.

Neben Schwerpunktthemen wie Expertenstandards, Förderung von Führungskräften oder Älter werden im Pflegeberuf stand wie immer auch die Pflegewissenschaft im Mittelpunkt, mit einem Programmteil zur Zukunft der studierten Pflegekraft, dem HeilberufeSCIENCE-Symposium und einem Science Slam.

Über 500 Auszubildende der Pflege besuchten darüber hinaus am 16. November den begleitenden Schülerkongress in der Universität Hamburg zum Thema Pflege zwischen Dienen und Dienstleistung.

Kooperationspartner waren wieder die Universitätskliniken Hamburg-Eppendorf und Schleswig-Holstein, die Asklepios Kliniken Hamburg und der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK), sowie erstmals das Albertinen-Diakoniewerk und die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.


Fortbildungspunkte
Die Kongressteilnahme wird mit bis zu 6 Fortbildungspunkten pro Tag im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender
(regbp.de) honoriert.


Kontakt
andrea.tauchert@springer.com

Downloads
Präsentationen der Vorträge und Workshops

Präsentationen des HeilberufeSCIENCE-Symposiums
Kongressprogramm (PDF)
Call for Abstracts HeilberufeSCIENCE-Symposium (PDF)
1. Pressemitteilung (PDF) Älter werden in der Pflege
2. Pressemitteilung (PDF) Multikulturelle Teams: Chance nutzen
3. Pressemitteilung (PDF) Nebendiagnose Demenz
4. Pressemitteilung
(PDF) Advanced Nursing Practice in Deutschland
5. Pressemitteilung (PDF) Organspende

Information