10. Gesundheitspflege-Kongress - 26. und 27. Oktober 2012 – Hamburg

Zehn Jahre Pflegegipfel im Norden

Ende Oktober fand in Hamburg der 10. Gesundheitspflege-Kongress mit über 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, inklusive einem voll besetzten Schülerkongress, statt.

Der Kongress wurde von Cornelia Prüfer-Storcks (Senatorin der Hamburger Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz) und Andreas Westerfellhaus (Präsident des Deutschen Pflegerates) eröffnet.

Im HeilberufeSCIENCE-Symposium stellten Pflegeexpertinnen und -experten wissenschaftliche Studien und Umfragen vor.

Kooperationspartner waren wieder die Universitätskliniken Hamburg-Eppendorf und Schleswig-Holstein, die Asklepios Kliniken Hamburg sowie der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK).


Fortbildungspunkte
Die Kongressteilnahme wird mit bis zu 6 Fortbildungspunkten pro Tag im Rahmen der Registrierung beruflich Pflegender
(regbp.de) honoriert.


Kontakt
andrea.tauchert@springer.com

Downloads
Präsentationen der Vorträge und Workshops

Abstracts der Vorträge und Workshops
Abstracts des HeilberufeSCIENCE-Symposiums
Abstracts der Posterpräsentation
Kongressprogramm (PDF)
Programm des HeilberufeSCIENCE-Symposiums (PDF)
Call for Abstracts für das HeilberufeSCIENCE-Symposium (PDF)
1. Pressemitteilung (PDF) Hygiene im Krankenhaus
2. Pressemitteilung (PDF) Personalmarketing
3. Pressemitteilung (PDF) Neue Aufgaben für die onkologische Pflege
4. Pressemitteilung (PDF) Abschlussbericht

Information